Liebe Jugendliche, Liebe Eltern

Eines ist ganz sicher: gemeinsam Musizieren macht mehr Spass als für sich alleine im stillen Kämmerlein. Aber wie kommt man dazu?

Der MVN hat zu diesem Zweck ein Jungmusikant/innen-Förderprogramm entwickelt, das die Jugendlichen und ihre Eltern auf diesem Weg unterstützen soll:

Alle in Neftenbach wohnhaften Jugendlichen, welche seit mindestens einem Jahr Instrumentalunterricht auf einem Instrument besuchen, das in einer Harmonie-Besetzung gebraucht wird. Der/die Jungmusikant/in hat das Ziel, einmal dem MVN als Aktivmitglied beizutreten.

  • Nehmen Sie Kontakt mit unserer Jungmusikant/innen-Betreuerin Sandra Horisberger auf. Als Mutter von Jungmusikantinnen kennt sie die Situation von beiden Seiten und kann Ihre Fragen beantworten.
  • Reichen Sie das Anmeldeformular Jungmusiker-Förderung (MS-Word) ein.
  • Der Aufnahmeentscheid erfolgt durch den Vorstand gemäss dem verfügbaren Kontingent. Der Jahresbeitrag für Jungmusikant/innen beträgt 50% des Aktiv-Mitglieder-Beitrags (Stand 2020: CHF 40.00).

Der MVN beteiligt sich mit CHF 250.00 pro Semester an den Unterrichtskosten für maximal 5 Jahre bzw. bis zum Kalenderjahr des 18. Geburtstages.

Sofern der/die Jungmusikant/in bereits aktiv im Verein mitspielt, wird eine allfällige Teilnahme am Jugendmusiklager des Zürcherischen Blasmusikverbandes vollumfänglich durch den MVN übernommen.

Die Jungmusikant/innen werden zu allen nicht-musikalischen Vereinsanlässen (Chlausabend, Vereinsreisen, Skitag etc.) eingeladen.

Sie erhalten wie Aktivmitglieder einen Gutschein für vergünstigten Eintritt an der Abendunterhaltung für zwei Personen, damit sie mit Angehörigen unseren Jahreshöhepunkt miterleben können (bis 16 ist der Eintritt ohnehin gratis).

Sie können den Fähigkeiten entsprechend projektweise an musikalischen Anlässen mitwirken, sofern die zugehörigen Proben zuverlässig besucht werden.

Wenn das musikalische Niveau und die Bereitschaft zum zuverlässigen Probebesuch gegeben sind, können sie als „mitspielende Jungmusikant/innen“ am gesamten Jahresprogramm teilnehmen.

Schliesslich können sie nach einer Probezeit als „mitspielende Jungmusikant/innen“ auch an der GV als Aktivmitglieder mit allen Rechten und Pflichten aufgenommen werden.

Genauere Angaben: Reglement Jungmusiker-Förderung (PDF)

Jungmusikant/innen-Betreuerin:  Sandra Horisberger

Anmeldung:  Anmeldeformular Jungmusiker-Förderung (MS Word)

Das Projekt wird vom Gönnerverein des MV-Neftenbach finanziell unterstützt, z.B. von:

Zürcher Landbank