Weinländer Musiktag in Rheinau

Der diesjährige Weinländer lag für uns denkbar schlecht – die Terminkollision mit der Dorfet verhinderte, dass wir dort eine eigene Festwirtschaft führen konnten. Doch musikalisch war er wichtig, war er doch für uns eine Art Hauptprobe für das Kantonale Musikfest in etwa einem Monat. Verzögerter Start Da wir das gemeinsame Frühstück mit der Musica Aurora…

Dorfet ohne/mit MVN

Wegen des gleichzeitig stattfindenden Weinländer Musiktages war diesmal der MVN nicht mit einem eigenen Festzelt an der Dorfet vertreten. Er liess es sich jedoch nicht nehmen, auf der Bühne auf dem Gemeindehausplatz aufzutreten. Das Gesamtorchester Für den ganzen MVN war die Bühne schon ein bisschen eng – immerhin mussten sich über 30 Musizierende hineinquetschen -…

Buhuuu – es spukt im Auenrain

Am 26./27. Januar lud der MVN traditionsgemäss zur Abendunterhaltung. Das Motto «Buhuuu – es spukt im Auenrain» zeigte sich schon am «Schlosstor», wo die Gäste von Gespenstern begrüsst wurden, aber auch im Saal wimmelte es von kleinen und grossen Geistern. Die Schüler-Band(s) Geplant waren pro Abend je eine «Vorband» der Primar- und Sekundarschule Neftenbach. Leider…

Advents-Gottesdienst

Der Gottesdienst am 2. Advents-Sonntag wurde musikalisch vom Holzbläser-Ensemble des MV Neftenbach umrahmt. Diese Ad-Hoc-Formation tritt jeweils nur für einzelne Anlässe zusammen. MVN im Klassik-Modus Die Holzbläser/innen des MVN sind in dieser Formation jeweils fast vollständig vertreten, denn es ist DIE Gelegenheit, auch mal klassische Musik zu spielen. Ausserdem geniessen es die Hölzler auch immer,…

Kleinformation «im Ausland»

Für einmal spielte die Kleinformation des MVN nicht im Dorf, sondern sozusagen im Ausland, nämlich in der Schürlibeiz in Thalheim. Im Auftrag des OKV Der OKV (Ostschweizer Kavallerie-Verband) hatte für diesen Anlass eine musikalische Unterstützung gesucht und sie beim MVN gefunden. Die Kleinformation spielte beim Eintreffen der Reiter/innen und Kutschen-Passagiere während des Aperitivs auf. Die…

Platzkonzert vor dem Gemeindehaus

Am Samstag vor dem Bettag führte der MVN in den letzten Jahren meist den Kaffeestand am Samstagsmarkt vor dem Gemeindehaus. So auch dieses Jahr, wobei «Markt» leider nicht mehr das richtige Wort war. Der einsame Kaffeestand Leider steht seit den Sommerferien jeweils am Samstagsmarkt kein Marktstand mehr. Den Kaffee- und Kuchenstand allerdings zogen die Vereine,…

Ein wunderbarer Saisonschluss

Ständchen für Jubilare sind immer dankbare Anlässe, die Freude der Gefeierten überträgt sich auch auf die Musiker/innen. Aber manche Ständchen sind halt noch schöner, vor allem wenn der Jubilar eine enge Beziehung zum Verein hat. 62 Jahre Aktivmitglied Hans Frei ist CISM-Veteran, das heisst er war mehr als 60 Jahre lang aktiver Musikant. Aber nicht…

Erfolgreiches Sommerkonzert in der Kirche

Fünf Jahre ist es schon her, seit der MVN das letzte Kirchenkonzert in der reformierten Kirche Neftenbach präsentieren konnte. Dieses Jahr war es endlich wieder so weit. Vorbereitungen Bevor wir aber loslegen konnten, musste noch das Bühnenpodest, die ganze Perkussion und noch viel mehr zur Kirche gebracht und montiert werden. Einiges war schon in der…

Weinländer Musiktag in Stammheim

Der 80. Weinländer Musiktag fand 2019 bei uns in Neftenbach statt. Erst vier Jahre später konnte in Stammheim die 81. Durchführung stattfinden. Für unseren Dirigenten Vitalij Vosnjak war es gar das allererste Mal, dass er eine Marschmusikparade präsentieren musste. Gesamtchor Der Gesamtchor findet am Weinländer seit Jahren jeweils in aller Frühe anlässlich des Empfangs statt.…

IM SPORTFIEBER – Abendunterhaltung 2023

Vom Entzünden des olympischen Feuers zur neuen Schwingerhymne bis zu den Champions: Musik im Sport – die Abendunterhaltung 2023 des Musikvereins Neftenbach Musik und Sport? Symbiosen und Inspirationen genug für das Thema 2023! Genau vor 3 Jahren, im Februar 2020 wurde die Kultur, v.a. die Blasorchester durch die Corona-Pandemie nachhaltig ausgebremst. Nichts mehr war wie…